Das Erfolgsrezept von Best Western ist weltweit einmalig. Selbstständige, qualitäts­orientierte Hoteliers ­schließen sich zu einer starken Gemeinschaft zusammen und nutzen gemeinsam die Leistungen einer weltweit bekannten ­Marke.

Marcus Smola

Geschäftsführer Best Western Hotels Central Europe GmbH

Zwei Ziele verfolgen wir:
Den wirtschaftlichen Erfolg unserer Hotels erhöhen und gleichzeitig Kunden und Gästen attraktive Übernachtungsmöglichkeiten bieten. Die weltweite Markenbekanntheit und eine Vielzahl marktorientierter Dienstleistungen sind die Basis dafür. Das Mitspracherecht der angeschlossenen Hotels innerhalb unserer Unternehmensstruktur schafft dabei Vertrauen und Transparenz.

Eine starke Markenfamilie: Individuelle Vielfalt und weltweite Marke

Best Western Hotels & Resorts ist eine qualitätsorientierte, internationale Hotelmarke mit über 4.000 Hotels in mehr als 90 Ländern. Alle Best Western Hotels weltweit sind unternehmerisch unabhängig und individuell geführt und bilden gemeinsam die größte Hotelkette der Welt. Die Best Western Hotels Central Europe GmbH betreut insgesamt mehr als 240 Hotels in den zehn Ländern Deutschland, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Tschechien und Ungarn unter einem gemeinsamen Unternehmensdach. Neben dem deutschen Hauptsitz in Eschborn gibt es regionale Länderbüros in Wien und Bern. Alle Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Marke garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre unternehmerische Eigenständigkeit. Insgesamt gehören zur Markenfamilie von Best Western Hotels & Resorts sieben Einzelmarken: Best Western, Best Western Plus, Best Western Premier, Executive Residency, Vib, Glo sowie der Softbrand BW Premier Collection.

Best Western – individueller Charme und top Preis-Leistungs-Verhältnis

Best Western Hotels sind Mittelklassehotels, die Qualität garantieren und sich durch individuelle Ausstattung, Charakter und ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen.

Best Western Plus – das Plus an Service und Ausstattung

Die Hotels der Marke Best Western Plus gehören zur gehobenen Mittelklasse. Sie bieten die klassische Best Western Qualität mit zusätzlichen Ausstattungs- und Serviceangeboten und somit ein Plus an Komfort.

Best Western Premier – Hotels mit exklusivem Charakter

Best Western Premier ist die hochwertigste Marke der Best Western Marken. Die Hotels erfüllen den Anspruch an außergewöhnlichen Hotelkomfort in erlesenem Ambiente mit unverwechselbarem Charakter und ausgesuchtem Design.

Vib – urbane Lifestyle-Marke für Millennials von Best Western

Bei dem Hotelkonzept Vib – kurz für „Vibrant“ (engl. für dynamisch, pulsierend) – stehen Reisende aus der Generation Y im Fokus. Die Hotelmarke Vib setzt auf State-of-the-Art-Technologie in Verbindung mit modernem Design unter der Prämisse von sozialem und nachhaltigem Engagement.

BW Premier Collection – Softbrand-Konzept an Topstandorten

BW Premier Collection ist ein Vermarktungsangebot für Hotels an Topstandorten. Unabhängige Hotels profitieren u.a. vom Distributionsangebot von Best Western, ohne sich der Marke direkt anzuschließen.

Mitbestimmung der Hoteliers: Best Western Partnerversammlung

Bei strategischen Weichenstellungen von Best Western Hotels Central Europe hat jedes angeschlossene Best Western Hotel eine Stimme in der Best Western Partnerversammlung. Die Partnerversammlung entscheidet über Anpassungen und Änderungen des Dienstleistungsvertrags, der Leistungen der Servicezentrale sowie Leistungen der Hotels und deren Qualitätsanforderungen. Ferner werden die Interessen der Hotels durch einen von den Hotels gewählten Beirat vertreten, in dem alle Regionen vertreten sind.

Als Markenpartner von Hotels verfolgt Best Western das Ziel, den wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Partner­hotels zu steigern.

Über den Markenanschluss profitieren die einzelnen Hotels von den umfassenden Marketing- und Verkaufsaktivitäten für alle relevanten Marktsegmente und Zielgruppen. Best Western stellt für alle Marktsegmente modernste Vertriebs- und Kommunikationswege bereit. Alle Hotels sind über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet optimal präsentiert und buchbar. Außerdem profitieren Hotels von dem stetigen Ausbau der eigenen Vertriebskanäle und der Social Media Aktivitäten, strategischem Revenue Management, eigenen Reservierungszen­tralen, Qualitätsberatung und einem umfassenden Schulungsangebot. Mit mehr als 27 Millionen Mitgliedern führt Best Western zudem eines der größten Kundenbindungsprogramme der Reisebranche: Best Western Rewards.

Leistungen für Hotels

Marke

  • Größte und führende Hotelmarke weltweit
  • Hohe Markenbekanntheit bei Geschäfts- 
und Privatreisenden
  • Steigerung von Auslastung und Rate durch 
Markenbekanntheit
  • 70 Jahre Erfahrung
  • Globale Reichweite

Marketing und Verkauf

  • Marketing und Vertrieb für alle Kundensegmente 
Geschäftsreise, Tagungen, Gruppen und Touristik
  • Eigenes Key Account Management
  • Eigene Call-Center
  • Weltweite Verhandlungen mit Volumenkunden
  • Steuerung RFP-Prozess für Hotels
  • Globale Partnerschaften
  • Inhouse-Werbeagentur
  • Anzeigen- und Printgestaltungen

E-Commerce und Distribution

  • Eigenes Central Reservation System (CRS)
  • Zwei-Wege-Schnittstelle zu Property Management Systemen (PMS) der Hotels
  • Attraktive Konditionen bei Online Travel Agencies
  • Anbindung an alle relevanten Online-Portale 
und Globale Distributionssysteme (GDS)
  • Strategische globale E-Commerce Partnerschaften
  • Online Marketing
  • Social Media
  • Senkung Distributionskosten
  • Revenue Management individuell pro Hotel

Kundenbindung

  • Best Western Rewards mit mehr als 
27 Mio. Mitgliedern
  • Direktmarketing und CRM-Maßnahmen mit hoher Reichweite
  • Mehrfach international ausgezeichnetes 
Programm
  • Partnerschaften mit mehr als 20 Airlines, 
Autovermietern und Retail (u.a. Lufthansa, 
Payback, Sixt, Deutsche Bahn)

Weiterbildung und Know-how-Transfer

  • Best Western Akademie mit Online- und 
Präsenzseminaren
  • Weltweite Best Western University
  • Externe Seminarpartner
  • Individuelle Beratungsdienstleistungen 
durch Spezialistenteam in Servicezentrale

Qualitätsmanagement

  • Weltweit einheitliche Qualitätsstandards
  • Jährliche Qualitätsprüfungen
  • Individuelle Analyse, Beratung und Betreuung
  • Aktives Reputationsmanagement
  • Regelmäßige Betreuung der Hotels vor Ort
  • Schulungsangebote

PR

  • Pressearbeit für Marke 
und Einzelhotels
  • Medienkooperationen